SAP AG
STAMMSITZ WALLDORF

climaBOARD® ppi
Gipskartonkühldecke mit integriertem Kapillarrohrsystem

climaBOARD-S® ppi
Hochleitfähige Gipskartonkühldecke mit integriertem Kapillarrohrsystem

Auftraggeber/Architekt
SAP AG, Walldorf
SCOPE office for architecture, Stuttgart

Objektdaten

Objektfläche:
Anlagenleistung:
Ausführung:

4834 m²
240 kW
2011

Die SAP AG entschied sich 2011, ihr bisheriges Konzept der Arbeitsplätze und -flächen an die innovativen Kernaussagen des Unternehmens anzupassen. Ziel war es, ein modernes Arbeitsumfeld zu erschaffen, das Teamarbeit fördert und die spezifischen Anforderungen an die Softwareentwicklung unterstützt. Die unkommunikative und isolierende Zellenstruktur eines Verwaltungsgebäudes aus den 1990er-Jahren sollte auf zwei von sechs Geschossen einem hellen, inspirierenden Raum weichen, der die Mitarbeiter bei ihren täglichen Aufgaben unterstützt, den kreativen Arbeitsprozess bereichert und Möglichkeiten für konzentriertes Arbeiten bietet.

Das Raumkonzept wurde in enger Zusammenarbeit zwischen ICS und dem Architekturbüro scope aus Stuttgart unter Beibehaltung der gestalterischen und technischen Anforderungen geplant. Der Ausbau erfolgte unter höchstem Zeitdruck und konnte in nur vier Monaten realisiert sowie in höchster Qualität pünktlich fertiggestellt werden.

ICS installierte die vollständige Anlage einschließlich der hydraulischen Wärmetauschstationen. Zudem verantworteten wir die Regelung, den Rohrleitungsbau und alle Nebenleistungen.