LEIPZIGER STADTBAU AG

Wir statten zwei exklusive Büroetagen im ADINA-Hochhaus in Leipzig mit 600 m² modernsten Heiz- und Kühldecken aus mit hohen logistischen Herausforderungen. Mit Hilfe eines Krans und der Unterstützung der Baustoff + Metall GmbH wurden die Kühldecken über das Dach angeliefert. Das Projekt steht kurz vor der Fertigstellung.

ERWEITERUNG OECONOMICUM DÜSSELDORF

In einem zweiten Bauabschnitt wird das Oeconomicum um 700 m² erweitert. Die Aufgabe für ICS besteht darin, die bereits installierte Heiz- und Kühldeckentechnik harmonisch in Optik und Struktur weiterzuführen.  Das Ziel: ein in Design und Technik konsequentes Erscheinungsbild des gesamten Gebäudes.

QUARTIER AM
SALZUFER IN BERLIN

Hier entsteht ein 7-geschossiges Bürohaus mit außergewöhnlichem architektonischen Anspruch. Für die Raumklimatisierung kommen deshalb die Kühlsegel climaTILE©cu und Gipskartonkühldecken climaBOARD©cul von ICS zum Einsatz. Ihr Markenzeichen: Klasse Kühlung – Klasse Optik.

Jobs

Sie suchen eine neue
Herausforderung.
Dann bewerben Sie
sich bei uns.

ICS im Portrait

Seit über 20 Jahren
Ihr kompetenter Partner

ICS engagiert

„Leipzig putzt sich
raus“ – ICS-Arbeits-
einsatz im Arthur-
Bretschneider-Park.