Sonderlösungen

Kühl- und Heizdecken beinhalten in sich zwei völlig verschiedene Gewerke, die sich nicht immer reibungslos miteinander verbinden lassen. Die technischen Anforderungen und Leistungsvorgaben des Anlagenbaus stoßen mehr und mehr mit dem anspruchsvollen Design des Architekten zusammen. An diesem Punkt sind die Grenzen standardisierter Produkte schnell erreicht.

Verbindungen schaffen

Hier sehen wir den Schwerpunkt der Integrale Climasysteme GmbH, die sich in der eigenen Planungsabteilung aus Architekten und Ingenieuren kompetent mit der Lösung besonderer Aufgaben befasst. Aufgrund individueller Kundenwünsche bzw. Vorgaben des Gebäudes werden Sonderlösungen notwendig. Dann ermitteln wir in einer Teamrunde mit allen Beteiligten die Eckdaten der Anforderungen und entwickeln individuelle Systeme.

Zuverlässige Leistungsermittlung

Die exakte Leistungsermittlung der individuellen Systeme ist Inhalt unserer Entwicklungsarbeit. Eine objektive Bestimmung der tatsächlich realisierbaren und am Bau umsetzbaren Leistungen ist der Grundpfeiler der späteren Ausführungsentscheidung. Die Deckensysteme werden deshalb vorab in unserem betriebseigenen Prüflabor unter DIN-Bedingungen erprobt und ständig optimiert. Akustische Eigenschaften werden in Zusammenarbeit mit Müller BBM in einem nach DIN EN 20354 zertifizierten Hallraum getestet und verbessert.

Weitere Informationen zu unseren Sonderlösungen entnehmen Sie bitte dem folgenden PDF-Dokument.

Kühl- und
Heizdecken
Kühl- und
Heizsegel
Kontakt
Gerne beraten wir Sie
persönlich. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Tel. +49 341 90 410-0
E-Mail
Alles aus
einer Hand.
ICS-Leistungen